flos-kochbuch

~ Ein AuPair kocht ~
 

Letztes Feedback

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Broccoli-Bechamel mit Tomaten-Putenfillet

Hey ihr alle

Für heute Abend habe ich gerade ein Broccoli-Bechamel-Gratin zusammen mit einem kleinen Tomaten-Putenfillet-Auflauf vorbereitet.
Ich habe erst hier in der Schweiz gelernt, eine Bechamel-Sauce zu machen, meine Gastmutter hat es mir in meiner zweiten Woche hier gezeigt - und es ist wirklich super einfach und unglaublich lecker!
Hier also die Rezepte, traut euch an die Bechamel

 

Broccoli-Bechamel-Gratin

Zutaten:


2 Frische Broccoli-Köpfe oder ~600 g TK-Broccoli

1 EL (30 g) Butter
1 EL (30 g) Mehl (Maismehl)
300 ml Milch
Muskat, Salz, Pfeffer

1) Zuerst bei geringer Hitze die Butter im Topf zerlassen, dann das Mehl zugeben und alles sehr sorgfältig und schnell verrühren, sodass sich keine Klümpchen bilden. Dazu den Topf vom Herd nehmen - bei mir dauert das ganze schon mal volle 3 Minuten und es ist wirklich wichtig, dass alles eine gleichmäßige Masse wird.
Dann erst nur einen kleinen Schluck Milch zugeben und wieder klumpenfrei rühren. Dann etwas mehr und schließlich die ganze Milch zugeben.
Den Herd höher stellen, bis das ganze leicht köchelt, immer weiter rühren! Sonst brennt die Milch an. Je nachdem, wie viel Mehl ihr verwendet habt, dauert es eine Weile, aber dann wird die Sauce schlagartig dickflüssig. Wenn das passiert, ist sie fertig, ihr könnt sie vom Herd nehmen und abschmecken.

2) Den Broccoli mit wenig Wasser dünsten oder kochen, in eine AUflaufform gießen, mit der Sauce übergießen. Wer will kann das ganze noch mit Parmesan bestreuen

3) Bei 180° Umluft ca. 20 Minuten backen.

 

Tomaten-Putenfillet

Zutaten:
6 Putenfillets
3 große Tomaten
Saft einer halben Zitrone
etwas Olivenöl
Salz, Pfeffer, Thymian

1) Putenfillets in ungefähr gleich große Stücke schneiden, in ein Auflaufform geben.

2) Die Zitrone auspressen, den Saft zusammen mit dem Öl und den Gewürzen über das Fleisch geben.

3) Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

4) Bei 200° ca. 1 Stunde backen.

 

Das Bechamel-Gratin kann man genau so gut mit Blumenkohl oder Rosenkohl machen und zu dem Putenfilet auch gut noch Kartoffeln oder anderes Gemüse zugeben.

Viel Spaß beim nachkochen

eure Flo ^.^

7.11.13 15:51

Letzte Einträge: Nudel-Gemüse-Bechamel-Gratin

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen